Über mich

Persönliches:

Jahrgang 1967, zwei Kinder

Studium Dipl-Sozialpädagogik (FH)


Zusatzqualifikationen:

Systemische Beratung (DGSF)

Systemisches Coaching, Supervision und Organisationsberatung

 

Berufliche Erfahrungen und Stationen:

Behindertenhilfe

Klinischer Sozialdienst

Beratung von Menschen mit psychischen Erkrankungen

Ambulante Jugendhilfe

Vormundschaften, v.a. unbegleitete minderjährige Flüchtlinge

Stellvertretende Leitung eines Jugendhilfeträgers


Seit 2011 berate und begleite ich Einzelpersonen, Teams und Fachkräfte aus unterschiedlichen Berufs- und Lebensfeldern bei ihren Entwicklungs- und Veränderungsprozessen. Für Fachkräfte aus dem Jugendhilfebereich biete ich Weiterbildungen zu verschiedenen Themen wie Dokumentationen, Krisen, Basiswissen Systemisches Handeln an.

 

Ich bin Mitglied bei der Deutschen Gesellschaft für Systemische Therapie, Beratung und Familientherapie (DGSF) und orientiere mich bei meiner Arbeit an den Ethik Richtlinien der DGSF.